newsletter1.jpg

 

Praxis - Newsletter - Mai 2020

In diesem Newsletter finden Sie:

  1. Aktuelle Termine der Praxis

  2. Neuer Newsletter und Gratis DVD für Sie:
    Der Newsletter ist für Sie gedacht - Was ist wesentlich für Sie? Was möchten Sie im neuen Praxis-Newsletter lesen?

  3. Kurz und Knackig
    Blütenstaub - trockene Böden - Staub überall?
    Nicht nur für chronische Huster ein Problem.....

  4. Aktion BEMER VET Pferde System und BEMER Testen
    darauf haben viele gewartet.....



 

 

tl_files/reitz/bilder/startseite/Astrid_Reitz_2.jpg

 

Aktuelle Termine der Praxis

1. Aktuelle Terminmöglichkeiten der Praxis

Zur Zeit können Sie hauptsächlich Termine in der Praxis vereinbaren: Wasserhauweg 5, 89168 Stetten ob Lontal

Diese finden regulär auch am Wochenende statt, da dies vielen Pferdebesitzern entgegekommt.

Behandlungen bei Ihnen im Stall können auch gebucht werden. Hier werden die Anfahrtskosten nach der aktuellen Gebührenordnung für Tierärzte GOT berechnet und teilen sich auf die Anzahl der behandelten Pferde auf.

Für Terminvereinbarungen schreiben Sie bitte eine Email an:   info@praxis-dr-reitz.de

 


 

 

tl_files/reitz/newsletter/Karte Praxis Stetten.JPG

 

Neuer Newsletter und Gratis DVD für Sie

2. Der Newsletter ist für SIE gedacht: Was ist wesentlich für Sie? Was möchten Sie im neuen Praxis-Newsletter lesen?

Vermutlich geht es Ihnen genauso wie mir, und Sie erhalten zuviele Emails - mit zuwenig wirklich wesentilchem Inhalt.

Da der Newsletter in erster Linie für SIE da ist, möchte ich Sie bitten mir kurz und knackig mitzuteilen, was für Sie wichtig und wesentlich ist - also was Sie hier im Newsletter lesen möchten.

Als Dankeschön für Ihre Zeit und Mühe erhalten Sie die Akupressur - DVD gratis - als Download in 5 Teilen.

Hier eine Auswahl an Themen, die Sie gerne ergänzen können:

-  Kurz und Knackig: Tipps für die Gesundheit von Pferd und Reiter

-  Aktuelle Aktionen und Angebote

-  Fallberichte

-  Persönliches aus der Praxis

-  Erklärung einzelner Akupunkturpunkte

-  Wissenswertes zum Thema Heilung   

-  ___________________  (Ihr persönlicher Wunsch)

Bitte schreiben Sie eine kurze Mail mit ihren Wunschthemen - gerne auch nur in Stichpunkten - an: info@praxis-dr-reitz.de

 

 

 

tl_files/reitz/bilder/dvd/DVD.jpg

 

 

Kurz und Knackig

3. Blütenstaub - trockene Böden - staubende Reitplätze - Staub überall? Nicht nur für chronische Huster ein Problem.....

Es scheint wieder ein trockener und staubiger Sommer zu werden...

Schmieren Sie in den Eingangsbereich der Nüstern einfach reine Vaseline (ohne Zusatzstoffe) - damit werden mechanisch ein guter Teil des Staubes und der Pollen bereits am Eingang der Atemwege gebunden - und gelangen gar nicht mehr in die tieferen Atemwege und in die Lunge.

Das hilft bei großer Trockenheit und starker Staub- oder Pollenbelastung der Luft, im Stall und im Heu - nicht nur Pferden die bereits Probleme mit der Lunge haben...



          

 

tl_files/reitz/newsletter/201802/Husten4.jpeg

 

Aktion BEMER VET Pferde System und BEMER Testen

4. Darauf haben viele gewartet......

Aktuell bietet BEMER die Möglichkeit das BEMER VET Horse System mit einer Teilzahlung an: 50% des Kaufpreises zahlen Sie sofort - und die weiteren 50% erst in 60 Tagen. Diese Aktion gilt bis zum 30. Juni 2020.

Die Praxis bietet zudem die Möglichkeit das neue BEMER VET Horse System für einen Monat zu testen.

Sollten Sie Interesse daran haben das BEMER System für Menschen zu testen - hier bietet BEMER bis zum 30.06.2020 an, dies für den halben Mietpreis zu tun.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich gerne unter:
info@praxis-dr-reitz.de

Als Kunde der Praxis erhalten sie zusätzlich bei der Bestellung eines neuen BEMER VET Pferde Systems bis Ende Juni eine Pferdebehandlungen im Wert von 200 € gratis dazu!


Bestellen sie einfach per Email!

Sie kennen die BEMER-Therapie noch nicht?

Im Archiv finden Sie einige Fallbereichte von Mensch und Pferd mit dem BEMER System - hier lassen Sie sich überraschen...


Physikalische Gefäßtherapie BEMER®

Neben dem Immunsystem ist die Mikrozirkulation einer der wichtigsten körperlichen Regelmechanismen für Prävention, Heilung, Genesung und Regeneration. Genau hier setzt die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® an, über die wir in unserem Newsletter schon mehrfach berichteten. (siehe Archiv)

GANZHEITLICHE UNTERSTÜTZUNG
Das BEMER Signal wirkt nachweislich positiv auf den gesamten Organismus Ihres Pferdes und stimuliert den Parasympathikus, der auch als „Ruhenerv“ oder „Erholungsnerv“ bekannt ist. Vor Training, Ausritt oder Transport sorgt die Anwendung mit BEMER bei Ihrem Pferd für Ruhe und Gelassenheit. Nach Belastung wird eine schnellere Erholung und Regeneration unterstützt; Muskelschäden lösen sich schneller, und die Hydration des Gewebes wird verbessert.

Weitere Informationen zum neuen BEMER VET Horse System erhalten sie hier >>>

 

 

 

 

 

tl_files/reitz/newsletter/201802/Elitestall-190922-1606-4.jpg

 

 

 

tl_files/reitz/newsletter/201802/WhiteHorse-190922-1665_Freisteller_GEBU-ret01 (1).jpg 

 

 

 

 

tl_files/reitz/newsletter/201207/BEMER Classic Set.jpg

 

 

 

 

Kontakt, Impressum

Tierärztliche Praxis für
Akupunktur und Chiropraktik
Dr. med. vet. Astrid Reitz

Wasserhausweg 5
89168 Stetten ob Lontal

Mobil: +49 (0)173 - 650 85 97

info@praxis-dr-reitz.de

 

 


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 254381970

Dr. Astrid Reitz wurde die Approbation in Deutschland verliehen. Sie führt die gesetzliche Berufsbezeichnung Tierärztin, sowie die Zusatzbezeichnung Akupunktur und ist Mitglied der bayrischen Landestierärztekammer. Für sie gilt die Berufsordnung der bayrischen Landestierärztekammer, die eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.

Bayr. Landestierärztekammer
Bavariastr. 7a
80336 München
Tel.:089-219908-0
http://www.bltk.de


Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, melden Sie sich hier von Newsletter ab:

https://www.praxis-dr-reitz.de/index.php/newsletter-an-abmelden.html

 

 

 

 

 

tl_files/reitz/newsletter/Astrid_Portrait_2015.jpg

 

 

 

Die tierärztliche Praxis für Akupunktur und Chiropraktik: Mit ganzheitlichem Therapieansatz, Betreuungs- und Vorsorgekonzept und durch das individuelle Zusammenspiel von Akupunktur, Akupressur, Chiropraktik, Cranio Sakraler Therapie und Lasertherapie können überzeugende Erfolge erzielt werden.